Notruf 122

Feuerwehr Russbach © Alle Rechte vorbehalten Impressum| Kontakt

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Startseite

18.08.2017

Branddienstübung - Fahrzeugbrand

Zurück zur Einsatzübersicht

An diesen Abend stand das Thema Fahrzeugbrand auf dem Übungsplan.

Zuerst wurde eine kurze theoretische Schulung betreffend Löschtechnik, Einsatztaktik und Gefahren abgehalten.

Vor dem Anzünden wurde noch ein 3-facher Brandschutz aufgebaut.

Ganz bewusst wurde der PKW im Dabeisein aller Übungsteilnehmer angezündet um die Zeitliche Brand und Rauchentwicklung beobachten zu können.

Nachdem der PKW im Vollbrand stand, (ca. 10 min nach Anzünden) wurde dieser unter schweren Atemschutz mit dem Hochdruckhohlstrahlrohr gelöscht.

Nach Erreichen des Übungsziel´s wurde noch eine Nachbesprechung durchgeführt und auf einige Einsatzrelevanten Fakten aufmerksam gemacht.

Auch die Feuerwehrjugend wurde zu dieser Übung eingeladen um die Auswirkungen zu sehen.



Fahrzeuge:    TLF 3000, LFA, MTF

Mannschaft:   18 Mann, 3 Feuerwehrjugend

Übungsleiter: LM Jankovic Bojan GRKDT, OBI Schnitzhofer Bernd (Ortsfeuerwehrkommandant)